Liebe Mitglieder, Liebe Eltern,

Es kann nichts schiefgehen. Das einzige, was passieren kann, ist, dass die Dinge einen anderen Verlauf nehmen als geplant.

— Stephan Sarek

 

…deshalb haben wir uns überlegt, wie wir mit der momentanen Situation umgehen können, so dass Ihr nicht benachteiligt seid und wir als Unternehmen weiterhin mit allen fixen Kosten (für Raummieten, alle unsere Festangestellten Lehrer und Auszubildenen etc.) überleben können um weiterhin eure Kinder in Zukunft wie gewohnt unterrichtet zu können, damit sie für Ihr Leben Stark werden und bleiben:

Wir werden den Beitrag für den Monat April 2020 wie gewohnt abbuchen aber euch Ersatzleistungen dafür anbieten:

 

1. Die Trainingsvideos sind jetzt online www.karate-hegau.de das Passwort ist ........................

Unsere Trainer haben viel Zeit aufgewendet um für euch zu Hause eine Anleitung zum Trainieren zu erstellen – habt viel Spaß damit !

2. Für die erste Schließung, die vorerst bis zum 19.04.2020 gilt, erhalten alle Mitglieder jeweils eine Gürtelprüfung kostenlos von uns - egal wann Ihr diese macht. Guthaben von 19,- € (gilt nur für diejenigen die den Mitgliedsbeitrag bezahlen während der Schließzeiten.)

Zusätzlich bieten wir euch an: Die Dauer der Schließung, von eurer beitragspflichtigen Zeit abzuziehen. Zeitguthaben. (Gilt nur für diejenige, die den Beitrag trotz Schließung weiter gezahlt haben.)

 

 3Kostenloser Zusatzunterricht während der Ferien (geplant ist auch vormittags, damit die Eltern in dieser Zeit entlastet werden) - wie die Unterrichtszeiten zu realisieren sind, müssen wir leider wegen etwaiger Vorschriften noch abwarten. 

 

 4 .Falls die Schließung länger gehen sollte, was wir alle nicht hoffen, werden wir uns weiter Gedanken machen um euch weitere kostenlose Zusatzleistungen anbieten zu können. z.b. zusätzlich 50,-€ Gutschein, eine zweite Gurtprüfung kostenfrei. 

In diesem Sinne: wir hoffen, dass alle im Sinne der Solidarität und Fairness mit uns mitziehen - bleibt gesund!

Oss Eurer Roland mit dem ganze Karate Team 

 

 

Anleitung Videos:

1. Geht bitte auf unsere Homepage www.karate-hegau.de

2. Passwort:   Sende uns eine E-mail wir senden dir das Passwort. Danke

Herzlich Willkommen


Fitness


Sicherheit


Konzentration


Koordination






Liebe Karate Kids, liebe Eltern,

 

In Kinder- und Jugendkarate erleben wir täglich wo die Bedürfnisse von Kindern und Eltern liegen und wie sich gezielt Fortschritte und Lösungen realisieren lassen. 


Es ist unser Ziel, die Kinder stark zu machen-

stark fürs Leben, mit Spaß und Freude am Lernen. 


Altersstufen im Karate Dojo Engen

Wir bieten Unterricht für unterschiedliche Altersgruppen an, um auf deren Bedürfnisse optimal

eingehen zu können. 

Für jedes Alter haben wir ein speziell ausgearbeitetes durchstrukturiertes Unterrichtsprogramm. 

 

Minis/ Vorschulkinder            5-7  Jahren   16.00-17.00 Uhr

Kids                                       7-9  Jahren   17.00-18.00 Uhr 

Schüler/Teens                      9-15 Jahren   18.00-19.00 Uhr 


Zusammenarbeit mit der Polizei

Wie verhalte ich mich gegenüber Fremden?

  • Was ist zu tun, wenn ich in einen handfesten Streit verwickelt bin?
  • Oder was muss ich unternehmen, wenn ich als Kind bei einer Veranstaltung verloren gehe?
  • Wie verhalte ich mich bei Mobbing?
  • Ich werde auf der Straße von einem Fremden angesprochen?
  • und und und ....

In Zusammenarbeit mit der Polizei geht das Samurai-Kids Programm  in Sachen Prävention, Schutz und Verständigung bei Jugendliche und Kindern neue Wege. 

 

 


Verhaltenspräventionsbeamte der Polizei, die regelmäßig an Schulen und Kindergärten wichtig Aufklärungsarbeit leisten und das Kampfkunst  Kollegium haben für Kinder und Jugendliche ein Lehrprogramm zur Steigerung der Zivilcourage und eigenen Sicherheit entwickelt, das im Sicherheitsteil des Karateunterrichts Anwendung findet. 

Die Beamten halten zudem immer wieder Vorträge für Kinder und Eltern zu aktuellen Themen, wie beispielsweise Gewalt, Mobbing, Zivilcourage und neue Medien. 


Stark durch Motivation

Wir legen großen Wert auf ein System, das auf Motivation aufgebaut ist und auf einen klaren und verständlichen Unterrichtsaufbau. Dadurch erfahren die Kinder ein Gefühl der Stärke und Sicherheit, auch außerhalb des Karate-Unterrichts.

 

Wir vermeiden Worte wie: geht nicht, so nicht, schlecht, die das Vertrauen Ihres Kindes hemmen. Kinder bekommen im Alltag und in der Schule schon mehr als genug negatives Feedback. Wir wollen Kinder durch Lob stärken.


Unsere Programme sind  strukturierte  Trainingssysteme. Jahrzehnte lange Erfahrungen von Kampfkunst-Meistern, Psychologen, Pädagogen aus der ganzen Welt haben dazu beigetragen, ein Kampfkunst-Konzept zu entwickeln, das den Bedürfnissen der Menschen der heutigen Zeit gerecht wird. 


 

 

 

Kampfkunst Schule des Jahres 2018

vom Kampfkunst  Kollegium Deutschland 



Kinder lernen Kämpfen



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.